Rufen Sie uns an +49 6195 975345

Therapie bei Stress und Burnout

Kaum eine andere Erkrankung zeigt sich mit so vielen verschiedenen Gesichtern wie das Burnout. Zur körperlichen, geistigen und emotionalen Erschöpfung gesellen sich häufig eine Vielzahl weiterer belastender Symptome.

Meist wird die Psychotherapie als Therapie / Behandlung der Wahl betrachtet. Ein sehr häufiges Merkmal des Burnout - die Antriebslosigkeit - erschwert allerdings den psychotherapeutischen Ansatz. Dies ist auch der Grund weshalb wir in unserer Spezialpraxis für Burnout zu Beginn der Behandlung den Schwerpunkt auf die Wiederherstellung der Handlungsfähigkeit legen:

  • Initialisierung - Wiederherstellung bzw. Sicherstellung der Handlungsfähigkeit durch Reduzierung von Erschöpfungssymptomen.
  • Veränderung (Change Management) - effektive psychologische Unterstützung durch Coaching und Hypnose. Je nach Aufgabenstellung fliessen Elemente der Gesprächs- und Verhaltenstherapie in die Arbeit ein.
  • Erfolgssicherung - ganzheitliche Therapie unter Berücksichtigung der persönlichen Lebensumstände zur langfristigen Aufrechterhaltung der Work-Life-Balance.

Je nach Art und Schweregrad der Burnouterkrankung kombinieren wir unterschiedlichen Behandlungsverfahren zu einer individuellen Therapie.