Rufen Sie uns an +49 6195 975345

Mit Infusionen gegen Stress, Burnout, Erschöpfung

Leistungsfähiger Bestandteil einer Burnout-Therapie zur Wiederherstellung Ihrer Leistungsfähigkeit stellt die Verabreichung von Infusionen dar. Mit Hilfe von auf Ihre individuellen Symptome zugeschnittenen Infusionen können einige Symptome wie z.B. die Erschöpfung in relativ kurzer Zeit gelindert werden.

Dabei werden naturheilkundliche Medikamente intra venös (d.h. direkt in die Vene) verabreicht und bewirken eine "Initialzündung" für den Körper.

Unsere Patienten berichten häufig bereits nach der ersten Infusion über eine spürbare, positive Veränderung.

In Abhängigkeit des individuellen Beschwerdebildes kommen in der Burnout-Praxis Straesser folgende Infusionstypen zum Einsatz:

  • Come down - Infusionen
  • Nervenstärkende Infusionen
  • Vital - Infusionen
  • Vitamin - Infusionen
  • Entsäuerungs - Infusionen
  • Entgiftungs - Infusionen

Je nach Art und Schweregrad der individuellen Burnout-Symptome kombinieren wir die Infusionsbehandlung mit weiteren Behandlungsverfahren zu einer individuellen Therapie.