Rufen Sie uns an +49 6195 975345

Ernährung / Bewegung

Du bist, was Du isst...

unser gesamter Organismus wird aus dem geformt, was wir essen und trinken. Jede einzelne kleine Zelle braucht ihre spezielle Nahrung, um die vorgesehene Funktion optimal erfüllen zu können. Das trifft auf das Nervensystem ebenso zu wie auf die Organe.

Damit die Nährstoffe überhaupt dort ankommen, wo sie benötigt werden, ist ein intakter Stoffwechsel erforderlich. Für einen intakten Stoffwechsel wiederum brauchen wir einen gesunden Darm, der die Hauptaufgabe bei der Verwertung unserer Nahrung übernimmt.

Die Bewegung nimmt ebenfalls einen hohen Stellenwert ein, da Sie Stress abbaut, die Sauerstoffzufuhr fördert und unseren Stoffwechsel positiv beeinflusst.

Mit der richtigen Ernährung und gesunder Bewegung alleine kann ein Burnout nicht therapiert werden. Der Verlauf lässt sich jedoch positiv beeinflussen. Ernährung und Bewegung stellen einen weiteren wichtigen Baustein einer integrierten Therapie zur möglichst raschen und nachhaltigen Bewältigung Ihrer persönlichen Symptome dar.