Rufen Sie uns an +49 6195 975345

Ausdauersport zur Stressreduktion

Regelmässiger moderater Ausdauersport ist eine gute Möglichkeit Stresssymptome zu reduzieren und Depressionen entgegen zu wirken.

Bereits ein- bis zweimal pro Woche sind ausreichend um das Herz-/ Kreislaufsystem zu stärken und den Parasympathikus zu aktivieren. Der Parasympathikus ist eine von drei Komponenten des vegetativen Nervensystems. Er dient der Regeneration, dem Aufbau körperlicher Reserven und sorgt für Ruhe und Erholung.