Rufen Sie uns an +49 6195 975345

Stärken ausbauen, Schwächen ignorieren

Oft "hadern" wir mit unseren Schwächen. Könnten wir doch dieses oder jenes besser, dann ...

Untersuchungen haben festgestellt, dass es viel leichter ist vorhandene Stärken auszubauen als Schwächen zu Stärken zu machen.

Das setzt natürlich voraus, die eigenen Stärken zu erkennen und zu würdigen. Viele Probleme im Berufsleben kommen auch daher, dass wir Tätigkeiten ausführen, bei deren Bewältigung wir unsere Stärken nicht zum Einsatz bringen können. Ein sehr kommunikativer Mensch mit hohem Einfühlungsvermögen wird diese Stärken z.B. bei der Bearbeitung von Antragsformularen kaum oder nicht nutzen können. Suchen Sie nach Tätigkeitsbereichen, in denen Sie Ihre Stärken möglichst häufig und nutzbringend einsetzen können. Arbeitszufriedenheit und Motivation werden signifikant steigen.

Lernen Sie also Ihre Stärken zu erkennen und auszubauen.